• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Die Central Asia Metals kauft Lynx Resources Limited

10 Oktober 2017
Die Central Asia Metals kauft Lynx Resources Limited

In den Plänen der hydrometallurgischen Komplex Central Asia Metals — Erwerb von 100% Lynx Resources Limited. Dieser Hersteller von Zink gehört ölfeld SASA, befindet sich in Mazedonien. Sie konzentriert sich auf die Gewinnung von Zink-Blei-Silber-Rohstoffe. Der Wert der Transaktion beträgt 402,5 Millionen US-Dollar. Der Erwerb erfolgt im Rahmen der Diversifikation des Business Central Asia Metals. In der Folge machte die erklrungen vom Kauf einer der Hauptaktionäre CAML versammelt, um Spenden 50% der eigenen Anteile. Es geht um 9,5% der Unternehmen statt, die erworben wird Teil SASA.

Zur Durchführung der Transaktion CAML auf den Spielplatz schickte AIM LME Stammaktien. Deren Wert belief sich auf 186,6 Millionen US-Dollar. Der Erlöse zu zahlen 153,5 Millionen US-Dollar entfallen auf die auf der Börse die neuen Aktien. 33,1 Millionen US-Dollar wurde erreicht durch die Platzierung der bereits vorhandenen Aktien. Die so erhaltenen Mittel das Unternehmen wird Teil der angeblichen investieren in den Erwerb von Lynx Resources Limited. Nach vorläufigen Annahmen wird die Transaktion geschlossen im vierten Quartal des Laufenden Jahres. Vertreter CAML sicher, dass für die Entwicklung der eigenen Tätigkeit diese übernahme ist perfekt. Zuvor von der Gesellschaft betrachtet wurde, mehr als 100 Varianten für die Durchführung der Diversifikation.

Wenn wir reden über die Möglichkeiten SASA, in der ersten Hälfte dieses Jahres die Lagerstätte hat 391000 Tonnen Rohstoffe. In dieser Periode wurde erarbeitet 10700 Tonnen Konzentrat Zink. Kennziffern nach концентрату Blei beliefen sich auf 14900 Tonnen. Wenn man das Projekt auf der Ebene der Rentabilität EBITDA, er beträgt 61%. CAML tätig seit 2012, die Entwicklung Deponien vorkommen Конырат. Das Unternehmen besitzt auch die Molybdän — und Gold-Projekt, realisierbar in der Mongolei. In Chile Unternehmen gehört Kupfer —Lagerstätte.

9 Oktober 2017
17 Oktober 2017