• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Die Europäische Kommission entwickelte ein neues System der Regulierung der Import-Stahl

18 Januar 2019
Die Europäische Kommission entwickelte ein neues System der Regulierung der Import-Stahl

Die Europäische Kommission teilte die WTO über Ihre Entscheidung bezüglich der Quoten. Es geht über die Quoten auf die Einfuhren von Stahlprodukten. Sie wird installiert für Lieferungen aus bestimmten Ländern. Diese Staaten, die als die größten Lieferanten von Stahlprodukten. Ausnahme sind nur die Lieferung von warmgewalzten Coils. Auf Ihnen verteilt wird die aktuelle Globale Quote. Es gilt für alle Verkäufer. Das neue System der Regulierung der Import von Stahl beginnt spätestens am 4. Februar. Ihre Gültigkeit beträgt 3 Jahre. Die Frist beginnt mit dem Zeitpunkt der Einführung der vorläufigen Maßnahmen. Wir werden erinnern, starteten Sie im Juli des vergangenen Jahres.

Für die Berechnung der Größe der Quote für das erste Jahr übernimmt ein bestimmter Indikator. Das Durchschnittliche Volumen der Lieferungen für den Zeitraum 2015−2017 Jahren. Zu ihm sowie zuzüglich noch 5%. Für das nächste Jahr das Limit schon erhöht werden noch auf 5%. Und so hat jeder nachfolgende. Die überschreitung der Kontingente auf сверхлимитную Produkte führt zur Notwendigkeit der Zahlung einer Gebühr. Seine Größe beträgt 25%. Für die einzelnen Staaten Kontingente werden vierteljährlich. Das gleiche gilt für einige Arten von Stahl-Produkte. Sie werden gleich zu einem Viertel des jährlichen Umfanges. Wenn die Quote nicht geschöpft, Sie werde sich weiterhin im nächsten Quartal.

Es gibt noch einen interessanten Punkt. Es kann passieren, was hat das Land seine jährliche Quote. Es geht um ein Land, für das es eine Grenze gibt. Ihr erlaubt, zusätzliche Lieferungen. Sie werden nicht in der вычерпанной der globalen Quoten. Aber es wird möglich sein, nur im letzten Quartal. Warm gewalzte Rollen fallen nicht unter die individuellen Quoten nicht ohne Grund. Ihre Einführung anerkannt unpraktisch. Fast 60% Ihrer Importe in die EU gelten die Anti-Dumping-Zölle.

18 Januar 2019
23 Januar 2019