• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Neue Eisenwerke Gesellschaft

30 April 2014
Neue Eisenwerke Gesellschaft

Seit vielen Jahrzehnten Metallindustrie gilt als einer der profitabelsten und begehrtesten Branchen. Auch kleine Schwankungen und Probleme der Gegenwart vieler bekannten metallurgischen Unternehmen nicht ernst genommen werden. Die Hersteller von hochwertigem Metall ist nicht nur nicht dabei, das einmachen irgendwelche Fächer der Produktion, sondern auch bereit sind, den Bau neuer moderner Unternehmen. Keine Ausnahme bekannte Gesellschaft «Донэлектросталь», die derzeit aktiv an der Entwicklung des Projekts der Errichtung eines neuen leistungsfähigen Papierfabrik zur Herstellung von hochwertigen Stahlgüten in einer breiten Palette von SKUs. Plattform für die Umsetzung einer solchen kühnen Projektes wurde das Territorium des Rostower Gebiets. Die grundlegende Reihe von vorbereitenden arbeiten im Vorfeld der neuen großzügigen Bau soll beginnen am Vorabend des Sommers des aktuellen Jahres. Der Geschäftsführer des Bauherrn Wjatscheslaw Beloborodow ist bereit für den Start der arbeiten im Asowschen Gebiet und in vollem Umfang genehmigte die ursprünglichen Pläne zur Umsetzung seiner Ideen im Leben. In der heutigen Zeit der Führung des Unternehmens die für den Bau eines neuen metallurgischen Unternehmen wird die aktive Arbeit mit Banken bezüglich der Finanzierung des Baus. Wenn man bedenkt, dass das neue Metallurgische Riese war ein wichtiger Teil des Programms der Entwicklung der Region für das laufende Jahr, ist eine positive Entscheidung bezüglich des gutschreibens des Projekts nicht in Zweifel. Nach vorheriger Absprache Garant für die Finanzierung der Errichtung eines wichtigen Kombinates wird bankenstruktur VEB. Selbst Arbeitsplattform, auf die sich der Bau, von den Behörden der Region gegeben in das Eigentum der Entwickler. Nach Vereinbarung zwischen den Parteien dieses Unternehmen geplant, zu errichten in der Industriezone neu Alexandrowskij Bezirk. Derzeit ist das Projekt des Kombinates gegeben, eine gutachtliche Untersuchung und aktive Arbeit in diesem Bereich begonnen wird, die erst nach dem positiven Abschluss von Spezialisten. Übrigens parallel mit fachkundiger Untersuchung der Plne der arbeiten wird die Rekonstruktion von Straßen, die es erlauben, liefern Arbeiter und Technik, die für den Bau zur Baustelle. Nach vorsichtigen Schätzungen, ein neues Unternehmen wird ein wichtiges Glied in der Wirtschaft seiner Region und ganz Russland.

29 April 2014
5 Mai 2014