• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Russische Titan-Monopoly erhöht den Umsatz

30 März 2013
Russische Titan-Monopoly erhöht den Umsatz

Die Führung der Russischen Korporation «VSMPO-AVISMA» plant

im Laufenden Jahr Ihren Umsatz steigern Titan und seine Produkte auf der Grundlage von 12%

vom Niveau des letzten Jahres. Dieser Indikator berücksichtigt die Zunahme wie zum

Gesellschaft und Ihrer Tochtergesellschaften, einschließlich der ausländischen Vermögenswerte «NF&M

International», «Tirus» und «VSMPO Titan Ukraine». So, das Wachstum der

die Erträge des Unternehmens zu verlangsamen (im vergangenen Jahr hat das Unternehmen verbesserte zahlen 2011

Jahres auf 34%).

Früher wurde es berichtet, dass im Jahr 2012 die Einnahmen der «VSMPO-AVISMA»

stieg auf 10,3 Milliarden Rubel im Vergleich mit den Daten des vorvorigen Jahres (mit

Kennziffer 30,4 Milliarden Rubel bis zum Niveau 40,8 Milliarden). Dabei ist die Bruttomarge

nach Angaben der Titan-Korporation Buchhaltung belief sich auf 15,7 Milliarden Rubel, was auf 48%

mehr als im Jahr 2011. Die Daten auf der Reingewinn von VSMPO verbessert

im letzten Jahr auf 140% und erreichte ein Volumen von 7,3 Milliarden Euro im Vergleich zu 3,05

Milliarden im Jahr zuvor. Es ist bemerkenswert, dass das Unternehmen die Prognosen der Analysten

im Verhältnis zu den erwarteten Verkaufszahlen im Jahr 2012 zustande mit

hohe Genauigkeit: die Experten der Titan-Korporation in seinen früheren Einschätzungen

Umsatz erhoffte Einnahmen in Höhe von 39,5 Milliarden Euro und Steigerung der reinen

Gewinn (auf das Niveau des letzten Jahres) auf 130%.

OAG «Korporation VSMPO-AVISMA» (Russland, die wichtigsten

Leistung — in der Stadt Werchnjaja Salda und Beresniki) — der weltweit größte Hersteller von

Titan, Legierungen auf seiner Grundlage und der Erzeugnisse von Ihnen. Neben dieser Produktion, Metallurgie

Abteilungen der Organisation, wie auch die Herausgabe von Werkstücken aus legierten Stahlsorten

Aluminiumlegierungen Zusammensetzungen und hitzebeständig auf Nickel-Basis.

Heute sind etwa 70% der gesamten Produktion von Titan-Monopols

exportiert. Bei diesem Unternehmen wird ständig erweitert die Einflusssphäre, zieht

neue Partner zur Zusammenarbeit, und investiert regelmäßig in die Modernisierung

Ausrüstung. Es ist bekannt, dass bis 2015

die Leitung der Organisation plant, investieren in die Verbesserung der titanherstellung

etwa 800 Millionen US-Dollar.

29 März 2013
30 März 2013