• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Neue Technologien in der Herstellung von Чепецкого mechanischen Werks

12 Juni 2017
Neue Technologien in der Herstellung von Чепецкого mechanischen Werks

Чепецкому mechanischen Werk (CMW) lässt sich Barren aus intermetallischen Titan-Typen (VIT-1, sowie VTI-4).

Выплавленные Barren aus der Mehrkomponenten-Titan-Legierung wurden führende Ingenieur-Forscher CMW A. Alexandrov auf der Konferenz der TITANIUM EUROPE 2017. Diese Veranstaltung internationaler Ebene fand im Mai in der Hauptstadt von Holland.

Mit den Worten von A. Alexandrow wurde diese Technologie erfolgreich eingeführt, die während der Ausführung der Aufträge für die Produktion von Goldbarren in авиапроизводстве. Gewicht pro Barren von etwa 450 Kilogramm. Um die fertigen Barren aus intermetallischen Titan, musste выплавить vergrösserten Barren d 45 cm mit einem Gewicht von bis zu 1480 Kilogramm. Weiter wurde er ausgesetzt разрезанию in mehrere Teile hinsichtlich Gewicht. Diese Technik machte es möglich, die wichtigsten Indikatoren zu verbessern metallurgischen Prozess. Auch mit dieser Methode gelang es, die Ausgaben zu reduzieren Metallen zwischen den Operationen, die Lohnkosten. Und vor allem — verbessern die qualitativen Eigenschaften des Produktes.

Große Nennweiten, erhebliches Gewicht Barren verlangt einen optimalen Modus der Vorwärmung der Elektroden vor dem Aufschmelzen und abkühlen auf Barren. Die sorgfältige Kontrolle wurde beim Erwerb von Barren stärkeren gleichmäßige Verteilung der Legierungselemente Komponenten. Diese entwickelte Technik machte es möglich, erhalten die Produkte ohne Mängel. Am Ende erhalten Sie hochwertige Barren. Diese Einschätzung gab der innovativen Entwicklung, ein führender Forschungsingenieur des Werks von A. Alexandrow.

Es ist erwähnenswert, dass in den letzten fünf Jahren im Werk konnte der Hersteller von Ingots, Halbzeug aus 19 Titanlegierungen.

So, im Jahr 2016 veröffentlicht wurde 8 Titanlegierungen hohe dauerhafte Qualität. Im Laufenden Jahr wurde bereits freigegeben 5 solcher Legierungen. Fast 20% der Einnahmen erhielt das Werk vom Vertrieb сложнолегированных интерметаллидных Barren-Titan-Legierung Typen VTI-4 und VIT-1 (von 6 bis 7 Legierungselemente).

11 Juni 2017
18 Juni 2017