• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Wiederaufnahme der Produktion der aluminiumvereinigung von Zaporozhye

25 Mai 2017
Wiederaufnahme der Produktion der aluminiumvereinigung von Zaporozhye

Zaporozhye Aluminiumwerk läuft die Arbeit der Anlage zur Herstellung von Gusseisen. Auch das Kombinat erweitert Ihre Produktion, organisiert für die Produktion drei weitere Einheiten. Die Leiter der Unternehmen Planten bis Ende 2017 die Schaffung von mehr als 400 Arbeitsplätze. Sie erwarten für das laufende Jahr erhalten ungefähr 50 Millionen hryvnias des Einkommens. Es wurde bekannt vom Generaldirektor des Kombinates Dmitry Лобикова.

Es wurde auch erwähnt, dass im vergangenen Jahr wieder Hersteller von Aluminium-Draht. Es gab die Möglichkeit, zu produzieren 1,500 — 1,700 tausend Tonnen Ware pro Monat.
Stellvertretender Generaldirektor Gennady Клесов berichtet, was produziert wurde 630 Tonnen Ware. Aber aufgrund der Tatsache, dass die Vereinigung hat nicht den Status des Zahlers der Mehrwertsteuer, der Verkauf von Produkten ist nicht wahr. Die Abwesenheit von Status ist verbunden mit der Entscheidung der ehemaligen Führungskräfte, Aktionäre aus Russland zu liquidieren Werk. Sie sollten beachten, dass 200 Tonnen Walzdraht hergestellt aus Rohstoffen hergestellt werden. Mehr als 400 Tonnen Walzdraht liegen im Lager.

Клесов sagte, dass Sie planen, produzieren 1300 — 1500 Tonnen Walzdraht pro Monat.


Auch laut Лобикова Preis die Verarbeitung von Aluminium-Metall in der Stange beträgt 200 US-Dollar pro Tonne. Лобиков sagte, dass im vergangenen Jahr die Anlage bezahlt 12 Millionen Gehälter der Arbeitnehmer. Im Moment ist die Schulden nach dem Gehalt fehlt. Jetzt Leiter des Werks auf der Suche nach Mitteln, um den Energieträger bezahlen. Denn die Herstellung der Eisenstange beinhaltet die Verwendung von Erdgas für öfen, Handwerker arbeiten.

Лобиков sagte, dass die Vereinigung wird gemeinsam mit Нововолынским Staatsbetrieb Wiederherstellung der Produktion. Auch Sie planen zu tun, von der Organisation der Reparatur von Bergbaumaschinen. Maschinen in der Integrität, nicht gebrochen, kann man getrost beginnen, der Start der Produktion. Auch ist geplant, die Herstellung von Kalkstein.

Лобиков erzählte, dass die Herstellung der primären Aluminium Metall zerstört dem vorherigen Management.

Запорожскому kombinieren der im Jahr 2016 zu reduzieren Reine Rückzug auf das 2,6-fache.

23 Mai 2017
28 Mai 2017