• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Aluminium und Titan vereinigt Euch – Perspektiven kosmischer Zusammenarbeit VSMPO-AVISMA und Alcoa

6 November 2013
Aluminium und Titan vereinigt Euch – Perspektiven kosmischer Zusammenarbeit VSMPO-AVISMA und Alcoa

Titan internationaler Riese in der Russischen Herkunft VSMPO-AVISMA nicht so lange her, unterzeichnete ein Kooperationsabkommen mit der anerkannte Marktführer im Bereich der Aluminiumproduktion von Alcoa. Das Ergebnis dieser Interaktion verspricht die Entstehung von neuen Entwicklungen für die Luftfahrtindustrie und Raketentechnik. Wichtige strategische Branche wohlwollend reagierten auf die Vereinigung der beiden großen Unternehmen, die im vollen Sinne des Wortes sind in der Lage, das Wetter zu tun und beeinflussen die Entwicklung des metallurgischen Komplexes.

Der Anteil der gemeinsamen Beteiligung der einzelnen Partner im gemeinsamen Bündnis wird bestimmt etwas später. Der Zugang zu der modernen Ausstattung der Schmied pressovogo Aluminium-Komplex des Unternehmens erheblich erweitern und erhöhen die Produktionskapazitäten Titan Führer, was Auswirkungen auf die gesamte Leistung des Vereins. Ein solcher Schritt wird dazu beitragen, Lieferungen und Bereitstellung von zusätzlichen Garantien für den Verbraucher. Denn die Nachfrage nach den Produkten des ähnlichen industriellen Fach wächst ständig und kann nicht immer voll zufrieden Lieferanten einzigartigen Rohstoffe. Die größten авиастроительные Unternehmen Weltgemeinschaft profitieren von der Vereinigung der Produktionsmöglichkeiten der beiden Konzerne metallurgischen Batteriefachs.

Basis für die Verwirklichung der nächsten Pläne des gemeinsamen Union wird Samara Kombinat, der im Lieferumfang von Alcoa. Es ist hier geplant, zu etablieren Primärproduktion hochwertigen wichtigen baulichen und technischen Halbzeugen aus Titan-und Aluminiumlegierungen, gefragtesten im Bereich der Raketen-und Flugzeug-Produktion.

Die Palette der geplanten Produkte ist sehr vielfältig und wird auch als die grokalibrigen Erzeugnisse, extrudiertem Art und Strukturelemente Chassis oder Flügel für Flugapparate. Der primäre Start des aktualisierten Unternehmens geplant im Jahr 2016. Ein solches Zeitintervall verspricht günstige Prognosen für die Umsetzung der Luft-und Raumfahrt-Produkte, denn die Leistung dieser Branchen und Ihre Bedeutung im modernen Leben wird ständig wachsen. Globales Wachstum Marktsegment im Besitz der Luftfahrtindustrie in den kommenden Jahren schätzungsweise zehn Prozent, so dass die Union von Aluminium und Titan zum Wohle летательной Technik verspricht sehr vorteilhaft sein.

5 November 2013
11 November 2013