• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 784-39-23
    +38 (056) 784-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Die Perspektiven der Entwicklung der Titan-Industrie

21 Oktober 2013
Die Perspektiven der Entwicklung der Titan-Industrie

Nach den Prognosen der Gesellschaft produziert fast ein Drittel der gesamten Weltproduktion entspricht Titans WSMPO-AVISMA, die Entwicklung der Branche in direktem Zusammenhang mit einer Zunahme des Volumens des flugzeugbaues und der Zunahme der Passagierzahlen auf dieser Form des Transports. Heute solche Erweiterung der Luftfahrtindustrie verbunden mit den Entwicklungen der neuen sparsamen Modelle von Flugzeugen.

Derzeit Corporation mit dem Titel VSMPO-AVISMA ist die Grundlage der gesamten Russischen Titan-Industrie und gibt den Ton und die Richtung der Entwicklung der Branche. Daher ist von einer stabilen Arbeit dieser Gesellschaft in ausreichend hohem Maße wirtschaftlichen Wohlstand, wie diese Art der Produktion, sowie einer Vielzahl von begleitenden Unternehmen, die hochtechnologisches Material. Zu diesem Zeitpunkt der Führer der Titandioxid-Industrie erhält bereits beträchtliche Gewinne aus den langfristigen Investitionsprogramme und befindet sich in einem guten konkurrenzfähigen Form. Die geplanten Investitionen des Laufenden Jahres belaufen sich auf rund acht Milliarden russische Rubel, die deutlich höher als diese Infusion alle vergangenen Jahre und ist ein Garant für die Erreichung der Unternehmen völlig neue Ebene.

Die Funktionsweise dieser Gesellschaft schließt das Aussehen, als Defizit und überschuss Titan-Produkten im entsprechenden Marktsegment. Denn in der Gesellschaft ausgeschlossen ist die Arbeit im Lager, der Schwerpunkt der Anzahl der hergestellten Produkte zu einem bestimmten Begriff zielt auf die jeweiligen Verbraucher. Auch bei скачкообразном Anstieg in der Nachfrage nach Titan-Halbzeuge, die Reservekapazität der Unternehmen des Konzerns ermöglichen abdecken Mangel an Produkten in kürzester Zeit. Wobei die Russischen Verbraucher immer Vorrang bei der Realisierung der Produkte. So, im Laufenden Jahr Aufträge der heimischen Tier beliefen sich auf mehr als zehn Millionen Tonnen, was fast ein Drittel höher als die entsprechenden zahlen des letzten Jahres.

Nach vorläufigen Prognosen der Analysten in den nächsten zehn Jahren soll eine stetige Steigerung des Bedarfs in Titan in Verbindung mit einer erhöhten Nachfrage nach Luftverkehr und als Folge den Bau einer großen Anzahl von neuen Luftfahrzeugen. So dass die Stabilität des Wachstums und der Entwicklung der Führer der Titandioxid-Industrie nicht in Zweifel. Denn im Einklang mit den globalen Trends dieser Produktion der Russischen Unternehmen verbessern ständig den technologischen Prozess der Herstellung dieser wichtigen Konstruktion von Rohstoffen, schreiten im Gleichschritt mit der Zeit und den Bedürfnissen der Kunden.

16 Oktober 2013
22 Oktober 2013