• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

KOLA MMC rationalisiert die Produktion

26 August 2013
KOLA MMC rationalisiert die Produktion

In рафинировочном der Werkstatt des Tochterunternehmens GMK «Norilsk

Nickel» — KOLA Bergbaugesellschaft — neulich wurde in

Betrieb auf der Design-Schema der Knoten Eingabe von Gasen (УВГ) in сернокислое Abteilung.

Investment-infusions -, leistete die Gesellschaft in dieses Projekt, auf

den heutigen Tag über der Marke von 20 Millionen Rubel.

Ingenieure «KOLA» erklären: «УВГ — es ist eine zusammengesetzte

der technologische Teil des Kamins, der für die Verteilung der Threads

Schwefeldioxid werden (es kommt in das System von den Ofen Wirbelschicht). Diese technologische

der Knoten verbindet die Funktion des Kollektors und des Verteilers, wodurch im wesentlichen

die Vereinfachung der Regelung der Gasmischung in сернокислое Abteilung. Positive Wirkung

von der Modernisierung besonders deutlich beim übergang von einem Schema der Herstellung von Schwefelsäure

Säure auf eine andere: Knoten Eingabe von Gasen gibt den Betreibern die Möglichkeit der Installation

die Umstellung auf eine wirtschaftlichere Produktion ohne technologischen Modus

Stillstand des Zyklus».

Die Experten arbeiten in рафинировочном der Werkstatt, nach Abschluss der

dreimonatigen Probezeit des Gerätes darauf hingewiesen, dass bei Prüfung der Ausrüstung

Abscheidung des Gases war deutlich verbessert, und seine Konzentration in сернокислом

die Trennung deutlich verbessert. Mit Hilfe der eingangsknoten Temperatur der Gase Gas

Mischung, zurückgezogen von рафинировочного Produktionshalle in сернокислое Abteilung, wurde

erhöht auf zehn Grad. Bei diesem Experten angegeben, dass die innovative

Modus Temperaturen hilft minimieren die Wahrscheinlichkeit von korrosiven Veränderungen und

Undichtigkeiten des Kamins. Und dies wiederum bringt eine Verringerung der Zahl der

geplante Reparaturarbeiten und technischen Reinigungen, bei denen

Angestellten des Unternehmens aus Rauch manuell entfernt mehr als 100 Tonnen Schmutz und

Staub.

Wir werden erinnern, dass die KOLA Mining und Metallurgical Company ist

das führende Unternehmen auf dem Gebiet der Region Murmansk. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Beute

Sulfid-Kupfer-Nickel-Erzen und der Herstellung von Nichteisenmetallen. Die wichtigsten Produkte,

das Unternehmen ist электролитная Kupfer und Nickel, карбонильные

Nickel-Pulver, кобальтовый Konzentrat und Konzentrate der Edelmetalle.

Produkte KOLA Bergbau-Unternehmen gefragt, nicht nur auf

Russland, sondern auch weit verbreitet in vielen Ländern der Welt.

22 August 2013
27 August 2013